Westfälische Meisterschaften Springen & Dressur

Sport
2017-07-13T09:00:00+02:00 - 2017-07-16T14:00:00+02:00 in Steinhagen-Brockhagen / Deutschland

Vom 13. Juli bis 16. Juli lädt der Pferdesportverein Steinhagen-Brockhagen-Hollen im Rahmen der traditionellen und überregional bekannten Steinhagener Reitertage zu den Westfälischen Meisterschaften in den Disziplinen Dressur und Springen ein. Mit dem neu errichteten Dressurplatz und dem bewährten Springplatz bietet das Reitsportzentrum Steinhagen ideale Bedingungen für die Westfälischen Meisterschaften. Die guten Rahmenbedingungen und die aus den vergangenen Jahren gewohnte hervorragende Organisation hat den Pferdesportverband Westfalen bei der erneuten Vergabe der Westfälischen Meisterschaften an den PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen als Ausrichter bestärkt.

Neben den Meisterschaftsprüfungen bietet der Verein wieder ein breites und spannendes Prüfungsspektrum auf hohem Niveau an. Am Donnerstag findet neben den Qualifikationsprüfungen zum Bundeschampionat wieder das Outdoor Speed Derby statt. Bereits zum dritten Mal erobern bekannte Vielseitigkeitsreiter den mit Naturhindernissen bestückten Parcours. Die ersten Qualifikationsprüfungen für die westfälischen Meisterschaften beginnen am Freitag und finden ihre Fortsetzung am Samstag mit der zweiten Qualifikation. Den Abschluss bildet am Freitag die Mense Team Challenge für Amateurreiter aus dem Kreis Gütersloh. Traditionsgemäß steht der Samstagabend wieder ganz im Zeichen einer dreistündigen Show rund um Reiter und Pferd mit anschließender Ü30 Party im Festzelt. Mit dem Finale der Westfälischen Meisterschaften und den Amateurmeisterschaften im Dressur- und Springreiten sowie der Amateur Springreiterclub Trophy am Sonntag klingen die Steinhagener Reitertage aus.

Programm
Springplatz
Prüfung C: CHAMPIONATS- und MEISTEREHRUNG
2017-07-15T16:00:00+02:00
Dressurplatz