Westfälische Fohlenauktion

Zucht
2016-07-30T10:00:00+02:00 in Münster-Handorf / Deutschland

 

Am 30. Juli 2016 ist Münster-Handorf wieder Schauplatz für alle potenziellen Fohlenkäufer. Eingebettet in die Westfalen-Wochen kommen ca. 140 selektierte Reitpferde- und Ponyfohlen zur Westfälischen Fohlen-Auktion unter den Hammer. Die Auswahl der Kandidaten erfolgt auf den Stuten- und Fohlenschauen. Sie zeichnen sich durch attraktive Pedigrees und eine große Blutvielfalt aus. Besonders kundenfreundlich ist das Vermittlungsgeschäft mit Brutto-Zuschlagpreisen. Auf unserer Internetseite (www.westfalenpferde.de) finden Sie die Kollektion mit ausführlichen Angaben, die meisten Fohlen mit Foto und Video. Westfälische Fohlen-Auktion Am 30. Juli 2016 ist Münster-Handorf wieder Schauplatz für alle potenziellen Fohlenkäufer. Eingebettet in die Westfalen-Wochen kommen ca. 140 selektierte Reitpferde- und Ponyfohlen zur Westfälischen Fohlen-Auktion unter den Hammer. Die Auswahl der Kandidaten erfolgt auf den Stuten- und Fohlenschauen. Sie zeichnen sich durch attraktive Pedigrees und eine große Blutvielfalt aus. Besonders kundenfreundlich ist das Vermittlungsgeschäft mit Brutto-Zuschlagpreisen. Auf der Internetseite (www.westfalenpferde.de) finden Sie die Kollektion mit ausführlichen Angaben, die meisten Fohlen mit Foto und Video.

 

Zeitplan:

Samstag, 30. Juli 2016 10.00 Uhr Präsentation der springbetonten Reitpferdefohlen auf dem Springplatz.11.30 Uhr Auktion der springbetonten Reitpferdefohlen auf dem Dressurplatz. 13.30 Uhr Präsentation der dressurbetonten Reitponyfohlen und dressurbetonten Reitpferdefohlen auf dem Springplatz. 16.00 Uhr Auktion der Reitponyfohlen und dressurbetonten Reitpferdefohlen auf dem Dressurplatz.

Live-Übertragung der Fohlen-Auktion- Bieten per Telefon. Die Fohlen-Auktion wird live im Internet bei www.clipmyhorse.tv übertragen, so dass alle Kaufinteressenten, die nicht vor Ort sein können sich ein Bild über Ihren Favoriten machen können.

Um telefonisch bieten zu können, ist eine frühzeitige Registrierung unter auktionsbuero@westfalenpferde.de notwendig. Neben Adresse und Telefonnummern sind insbesondere die Fohlen anzugeben, die zur Wahl stehen.

Potentielle Kunden werden dann während der Auktion durch das Verkaufsteam angerufen. Bernd Richter – Auktionsleiter Handy: 0049(0)172-241 3280 Fax.0049(0)251-32809 93 richter@westfalenpferde.de

Carsten Lenz – Verkaufsleiter Springen Tel.: 0049(0)251-3280993 Handy.: 0049(0)173-536 75 68 Fax 0049(0)251-3280993 lenz@westfalenpferde.de

Friederike Kampmeyer – Verkaufsleiterin Dressur Tel.: 0049(0)251-32 809 93 Handy.: 0049(09)172-722 13 94 Fax.: 0049(0)251-32 89 93 kampmeyer@westfalenpferde.de

Leonie v. Finckenstein – Marketing Ausland Tel.: 0049(0)251-176 705 132 03 Fax.: 0049(0)251-32 809 93  v.finckenstein@westfalenpferde.de Westfälisches Pferdestammbuch e.V., Sudmühlenstr. 33, 48157 Münster Tel.: 0251/32809-0 Fax: 0251/32809-94 E-Mail: info@westfalenpferde.de